Schon bei Annäherung des Schiffes an den Hafen von Ancona verzaubert der Anblick des eindrucksvollen Trajansbogen- oder Triumphbogen (Arco di Traiano) die Passagiere. Die Errichtung dieses Tores führt zurück ins Jahr 115 v.C. Es diente als Haupteingangstor zur Stadt Ancona. Benannt wurde der Torbogen nach Kaiser Trajan benannt, der zum weiteren Ausbau des Hafens beigetragen hatte.

Das römische Marmor-Monument ist im korinthischen Stil erbaut. Es misst 18,5 Meter Höhe und 3 Meter Breite, in der Hauptsache bilden Abbildungen und Inschriften seine verzierenden Ornamente. Einst traten zusätzlich noch 3 große bronzenen Statuen, Abbildungen des Trajans, seiner Frau und deren Schwester, aus dem Bogen hervor. Allerdings wurden diese im Jahr 848 n.C. von den Sarazenen entfernt.
 
Heute dient der Trajansbogen als Treffpunkt der Stadt und ist eines der besterhaltensten römischen Denkmäler.

 

Patra
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT
  • DI
  • MI10°
  • DO10°
  • FR14°
  • SA14°
  • SO14°
Patras
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT13°
  • DI13°
  • MI12°
  • DO12°
  • FR17°
  • SA17°11°
  • SO16°10°
Igoumenitsa
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT
  • DI10°
  • MI10°-1°
  • DO10°
  • FR15°
  • SA17°
  • SO15°
Milos
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT11°
  • DI15°10°
  • MI12°10°
  • DO16°12°
  • FR17°15°
  • SA17°15°
  • SO16°14°
Korfu
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT11°
  • DI12°10°
  • MI10°
  • DO12°
  • FR15°13°
  • SA15°13°
  • SO15°13°
Chania
  • Patra
  • Patras
  • Igoumenitsa
  • Milos
  • Korfu
  • Chania
JETZT12°
  • DI13°
  • MI12°10°
  • DO16°10°
  • FR17°12°
  • SA16°10°
  • SO15°

Newsletter